real green - Echt. Besser. Sichtbar.

was genau zeichnet die grünen Laser von sola aus?

 

Präzises Arbeiten mit grünen Laserlinien.

Die neuen grünen SOLA-Laser sind mit echten grünen Dioden ausgestattet - das bedeutet, dass das grüne Laserlicht direkt erzeugt wird und nicht zuerst über einen roten Kristall gebrochen wird. Im Gegensatz zur indirekten Methode bringt das eine Vielzahl an Vorteilen mit sich...

Sola, real green

 

Die Empfindlichkeit des Auges ist nicht für alle Farben (Wellenlängen) des Lichtspektrums gleich. Die Wellenlänge des grünen Lichts wird vom Auge am besten wahrgenommen.


 

Durch neue Laserdioden wird das grüne Licht direkt erzeugt. Sie sorgen dafür, dass die neue REAL GREEN Lasertechnologie genauer ist als je zuvor. Verluste und Ungenauigkeiten, die durch die bisherige indirekte Methode entstanden sind, werden auf ein absolutes Minimum reduziert.


 

Die neue REAL GREEN Lasertechnologie erzeugt Laserlinien mit deutlich weniger Streuungen (Speckles). Dadurch können qualitativ hochwertigere Laserlinien erzeugt werden, die das Arbeiten deutlich angenehmer machen.


 

Durch den größeren Temperaturbereich der neuen Technologie lassen sich grüne Laser nun flexibler einsetzen. Temperaturen von -10° bis +50° C sind problemlos möglich und erweitern so den Einsatzbereich.


 

Im Vergleich zu herkömmlichen grünen Lasern überzeugt die neue REAL GREEN Technologie durch bessere Energieeffizienz und geringe Stromaufnahme und sorgt dadurch für längere Laufzeiten.


Jetzt die neuen grünen SOLA-Laser entdecken: