Linienlaser

FLOX

Eigenschaften

Messtoleranz ±0.30 mm/m (Boden) / ±0.50 mm/m (Wand)
Einsatzbereich ohne Handempfänger (Radius) 30 m* (Boden) / 10 m* (Wand)
Modell Anzahl Einzelpreis Verfügbarkeit
FLOX 392,00 € Sofort ab Lager

Optionales Zubehör

Eigenschaften FLOX

  • Vorgelagertes Laserkreuz und durchgehende 90°-Laserlinien ermöglichen unterbrechungsfreies Arbeiten ohne Umpositionieren des Lasers
  • 5 mm Bodenabstand ermöglicht das Ansetzen der Fliesen auch unter dem Gerät
  • Helle, gut sichtbare Laserlinien
  • Drehbarer Standfuß zur einfachen und schnellen Ausrichtung des Linienpanoramas
  • Besonders einfache und sichere Bedienung auch von weniger erfahrenen Benutzern

Anwendungen FLOX

  • Horizontal nivellieren
  • Vertikal nivellieren
  • Referenzlinien Boden
Technische Details
FLOX
Artikelbezeichnung Linienlaser
Dimension 150 x 119 x 122 mm
Nivellierung Bodenlinien fix
Wandkreuz selbstnivillierend
Messtoleranz ±0.30 mm/m (Boden) / ±0.50 mm/m (Wand)
Selbstnivellierbereich ±3°
Einsatzbereich ohne Handempfänger (Radius) 30 m* (Boden) / 10 m* (Wand)
Betriebstemperatur -10 °C bis +50 °C
Stativ-Aufnahme 1/4" + 5/8"
Schutzklasse IP54
Stromversorgung 3 x 1.5 V (AA) Batterien
Betriebsdauer (bei 20 °C) 9 h (Boden) / 40 h (Wand) 3 x 1.5 V (AA) Batterien
24 h (Boden) / 65 h (Wand) SOLA-Li-Ion Akku (5200 mAh)
Laserklasse 2, DIN EN 60825-1 : 2014
Ausgangsleistung < 1.0 mW
Wellenlänge 635 nm

Inkludiertes Zubehör

FLOX. DER LEISTUNGSFÄHIGE PROFILASER FÜR FLIESEN UND BODENLEGER. 

Der Boden- und Kreuzlinienlaser FLOX verfügt über ein vorgelagertes Bodenkreuz sowie nivelliertes Wandkreuz 
bei einer Messtoleranz von 0,3mm/m bzw. 0,5mm/m.

HIGHLIGHTS 

  • Vorgelagertes Bodenkreuz und nivelliertes Wandkreuz in einem Laser
  • Weite Sichtbarkeit der Bodenlinien in alle Richtungen
  • Drehfuß und Feineinstellung
  • Helle, gut sichtbare Laserlinien

Dank der 4 weit sichtbaren Laserlinien, die sowohl nach vorne als auch nach hinten strahlen, muss das Gerät auch bei komplizierten Raumsituationen nicht umgestellt werden. Einmal aufgestellt und Fliesen oder Bodenbeläge können vom FLOX aus in alle möglichen Richtungen verlegt werden.

Der FLOX verfügt über ein 1/4'' und 5/8'' Gewinde und kann so problemlos auf einem Stativ befestigt werden. Dadurch kann das nivellierte Wandkreuz genutzt werden, um Fliesen auch an der Wand anzubringen.

Das Messen der Bodenebenheiten gelingt schnell und einfach dank der horizontalen Laserlinie, welche nahe über dem Boden verläuft. Mittels Meterstab kann dadurch die Bodenbeschaffenheit bestimmt werden.

Werden die Bodenlinien des Lasers nahe der Wand ausgerichtet, lässt sich kinderleicht die Rechtwinkligkeit der Wände nachmessen.

Mit Hilfe des stabilen Drehfußes lässt sich der FLOX flexibel ausrichten. Fliesen können so direkt am Gerät angelegt werden bzw. kann der Laser als Anschlagreferenz benutzt werden. Dank der zusätzlichen Feinjustierung kann der FLOX millimetergenau eingestellt und ausgerichtet werden.

Dank Schutzklasse IP54 ist das robuste Gehäuse des Lasers vor Spritzwasser und Staub geschützt.